Christian Moser

Foto Christian Moser
 

 

 

Dr. theol., lic. phil.
Assoziierter Forscher

Mail

 

 

Vita

Geb. 1976

in Winterthur

1997-2003

Studium der Allgemeinen Geschichte, Kirchengeschichte und der lateinischen Philologie des Mittelalters in Zürich

2003

Lizentiat

2003/2004

Visiting Fellow, St. Andrews Reformation Studies Institute, University of St. Andrews/Schottland

Juni 2004 - Mai 2007

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Bullinger-Briefwechseledition

Juni 2007 - Sept. 2008

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Schweizerische Reformationsgeschichte

April 2008

Promotion Dr. theol.: Die Dignität des Ereignisses: Studien zu Heinrich Bullingers Reformationsgeschichtsschreibung (ausgezeichnet mit dem Jahrespreis der Universität Zürich 2009)

2008-2017

Oberassistent am Institut für Schweizerische Reformationsgeschichte

2013/2014

Visiting Fellow, Yale Divinity School, Yale University

Forschungsschwerpunkte

  • Reformationsgeschichte, Zürcher Reformation, Heinrich Bullinger, Theodor Bibliander
  • Frühneuzeitliche Geschichtsschreibung und -theorie
  • Universalchronistik
  • Reformierte Irenik 1580-1720
  • "Orthodoxe" italienische Reformatoren: Girolamo Zanchi, Petrus Martyr Vermigli
  • Geschichte der Exegese, Bibelkritik und Bibelwissenschaft